Keine Heimat



"Keine Heimat" ist das Euro-Folk-Programm auf Radio Dreyeckland. Es wird seit 1998 jeden Dienstag von 15 bis 16 Uhr in der Region um Freiburg (Südbaden) ausgestrahlt.

 

"Keine Heimat" (no home), the Euro-Folk-show on Radio Dreyeckland, airs every tuesday 3 to 4 p.m. in the region of south-baden/germany.

Radio Dreyeckland is the oldest alternative radio-station in Germany.                  

 

 

 

Die nächsten Sendungen (voraussichtlich):

  8. Aug.: neue Folk-CDs aus Osteuropa (Amira Medunjanin, Otava Yo, Compilation Borsh Division)

15. Aug.: neue Folk-CDs aus Kanada (Le Vent du Nord, The East Pointers, The Fretless)

22. Aug.: neue Folk-CDs aus Skandinavien (Estbel, Woetmann, Unni Lovlid, Wimme & Rinne, Kata)

29. Aug.: neue Folk-CDs aus Österreich/Deutschland (Black Market Tune, Kofelgschroa, Lisa Wolf)

  5. Sep.: neue Folk-CDs aus Wales (Carreg Lafar, the Gentle Good, Allan Yn y Fan, Julie Murphy)

12. Sep.: neue Folk-CDs aus Portugal (Cristina Branco, Omiri, Dulce Pontes)

19. Sep.: neue Folk-CDs aus Skandinavien (Basco, Maija Kauhanen, Rannok, Doggerland, Mynsterland)

26. Seo.: neue Folk-CDs aus Osteuropa (Dobranotch, Ponk, Söndörgö, Kapela Maliszow)

 

Unter dem Titel „Zweite Heimat“ gibt es jeden Freitag von 15 bis 16 Uhr eine Extra-Ausgabe ohne inhaltlichen Schwerpunkt, aber mit viel guter Folk-Musik aller Art.  

 

Auf der Seite http://www.rdl.de/ gibt es außerdem einen Livestream, so dass Ihr "Keine Heimat" und "Zweite Heimat" weltweit hören könnt. Außerdem kann jede "Keine Heimat"-Sendung in der RDL-Mediathek auf www. rdl.de eine Woche lang nachgehört werden. Auch ein Download der Sendung ist möglich.

 

Die Playlists aller Sendungen werden hier archiviert:

 

Am ersten Dienstag im Monat gibt es auf diesem Sendeplatz unter dem Titel "Zauber der Bombarde" oft bretonische Musik zu hören.

 

Am Ende jedes Jahres stelle ich ein bis zwei Sendungen mit den (aus meiner Sicht) besten Folk-CDs des Jahres zusammen. Diese Best-of-Listen sind hier übersichtlich zusammengefaßt:

 

 


Radio Dreyeckland (RDL) ist das älteste nicht-kommerzielle private Radio in Deutschland. Es sendet in Freiburg für die südbadische Region zwischen Lahr und Müllheim auf der UKW-Frequenz 102,3 Mhz und über diverse Kabelnetze.

Wenn Ihr Radio Dreyeckland gut und wichtig findet, werdet Mitglied im RDL-Freundeskreis!


Befreundete Projekte (Links):

 

Die bei Keine Heimat vorgestellte Musik ist oft nicht im „normalen“ CD-Handel erhältlich. Daher ein Beschaffungstipp:

 

- Die größte Auswahl an Folk-CDs hat bundesweit der Postversand Old Songs New Songs, Tel. +49 5382 / 955610, email info*at*osns.de.

 


Über Fragen und Anregungen freut sich der DJ dieser Sendung, Christian Rath:

Wer am Morgen der Sendung per Email eine Ankündigung (mit Inhalt) der geplanten Sendung bekommen möchte, melde sich per Email bei info*at*keine-heimat.de.


Manche Texte dieser Homepage (insbesondere Angaben im Rahmen der Playlists) sind in englischer Sprache gehalten, da die Folk-DJ-mailing-list und die globe-l-mailing-list, in der solche Playlists ausgetauscht werden, englischsprachig sind.